Sonntag, 18. April 2010

Gedanken am Sonntag LXXXIV

Buchtipp im Mitzwinkel:

Emmanuel Delaporte. Haben Sie Zeit und Geduld?

Netter kleiner Schmöker über kölsche Bistro-Küche. Nichts Neues, nichts Spektakuläres, aber nett geschrieben.

Delaporte nutzt für einige Gerichte einen Einkochautomaten, den er so ähnlich wie einen Crockpot steuert. Fischgerichte werden mit aromatisierter Milch gegart. Coq au vin zieht über Stunden im Wasserbad bei unterschiedlicher Temperatur. Die im Vorwort beworbene Casserolle dieppoise kommt im Hauptteil als Provenzalische Fischsuppe vor.

Besonders beeindruckend: "Viele Gäste (auch Vegetarier und Veganer) waren stark beeindruckt, mit welcher Lust sie essen konnten. Öfter haben Vegetarier sogar Fleisch gegessen, weil sie dem Duft nicht widerstehen konnten."

Dank Flugverbot nehme ich erstmals auch andere Lärmquellen wahr.

Die blauen Flecken vom Sturz sind noch da, aber es kann schon wieder auf Zeit gefahren werden. #bybiketowork

En bald.

Keine Kommentare: