Freitag, 8. Januar 2010

Fauler Haushalt

Habe zu Weihnachten ein wunderbares Buch geschenkt bekommen. Einiges kannte ich, manches war mir vertraut, vieles neu.

Sehr schön: Die Rezepte für Partys mit vielen Leuten im faulen Haushalt – allein, ich wäre zu faul die Party auszurichten. 3 bis 4 Leute sind das höchste der Gefühle.

In der Ferienwohnung an der Nordsee habe ich gleich einiges ausprobiert. Was mich total verblüffte: Je fauler man ist, desto weniger fällt an. Genial.

Danke den Autoren.

En bald.

Keine Kommentare: